Menü Schließen
Menü Schließen

Schwarze Magie – Gro Mambo Marilla | Das Böse im Netz.

Hexerei ist ein Begriff, der für ein breites Spektrum von Glaubensrichtungen verwendet wird. Es wird oft fälschlicherweise angenommen, dass jeder, der den Begriff Hexerei verwendet, der Schwarzen Magie oder dem Satanismus anhängt. Das ist aber nicht der Fall!

Die Schwarze Magie selbst hat viele „Denominationen“.

Wicca zum Beispiel wird von vielen als die alte heidnische Religion Großbritanniens definiert, die von einem angelsächsischen Wort abstammt, das „das Handwerk der Weisen“ bedeutet. Andere sagen, das ursprüngliche Wort bedeute „böse„. Wicca lehnt den christlichen Gott ab und zieht es vor, die Lebenskraft als männlich und weiblich zu personifizieren, die als Gott und Göttin, Herr und Dame, gehörnter Gott und silberne Dame usw. bekannt sind. Das Weibliche ist als Konzept der Mutter Erde immer dominant.

Es gibt zwei grundlegende Arten von Magie, die heute in der Hexerei und in okkulten Gesellschaften verwendet werden. Dies sind die traditionelle Magie (Volksmagie, Wicca usw.) und die zeremonielle Magie (Hohe Magie).

In der zeitgenössischen Kultur beziehen sich Okkultisten oft auf weiße und schwarze Magie. Der weißen Magie wird nachgesagt, sie sei die Quelle der Macht zum Guten oder zum Segen. Schwarze Magie hingegen wird oft als die Macht dämonischer Geister bezeichnet, die eingesetzt wird, um zu schaden oder den eigenen Willen durchzusetzen und den freien Willen eines anderen aufzuheben.
Von wenigen Ausnahmen abgesehen glauben die Wicca-Anhänger, dass sie nie mit Flüchen zu tun haben, die Menschen schaden könnten, d. h. sie haben nie mit schwarzer Magie zu tun.

Nach jahrelangen Studien und Nachforschungen und als Praktizierender von Wicca, Voodoo und schwarzer Magie bin ich persönlich davon überzeugt, dass dieser Glaube an die Unterscheidung zwischen weißer und schwarzer Magie eine Erfindung von Autoren und Hollywood ist und in der Geschichte der Weltmagie nur selten vorkommt.

Fragen Sie eine weiße Hexe, die behauptet, nur weiße Magie zu praktizieren, ob sie in der Lage wäre, jemanden zu verhexen, der sie verärgert hat. Die Antwort ist zweifellos ja, was zu der Frage führt: Wenn eine weiße Hexe, die weiße Magie praktiziert, eine Quelle der Macht für das Gute / den Segen nutzt, wie kann sie dann jemanden verhexen? Die Verhexung stützt sich auf böse Geister, um den eigenen sadistischen Willen durchzusetzen, also auf schwarze Magie.

Ich persönlich bin der Meinung, dass es keinen großen Unterschied zwischen weißer und schwarzer Magie gibt, mit einer einzigen Ausnahme: der Absicht, mit der die Magie gewirkt wird. Magie, die mit guter Absicht gewirkt wird, wird weiß, Magie, die mit schlechter Absicht gewirkt wird, wird schwarz. Die Quelle für weiße und schwarze Magie ist die gleiche.

Ich stimme zwar zu, dass es weitere kleine Unterschiede gibt, z. B. bei den Ritualen usw. zwischen weißer und schwarzer Hexerei, aber die Wurzel der Macht ist dieselbe?

Die meisten kommen (wie ich) über eine der vielen Formen der Weißen Hexerei zu den Schwarzen Künsten. Die Anhänger der weißen Hexerei leugnen den Gott der Bibel, und so muss ihre Macht von einem anderen übernatürlichen „Gott“ kommen. Wie bereits erläutert, handelt es sich bei der Tatsache, dass diese Macht scheinbar Gutes tut, um das „Engel des Lichts“-Syndrom, dem eine böse Macht zugrunde liegt.

Es gibt keinen Unterschied zwischen Weißer und Schwarzer Magie, außer in der Selbsttäuschung des Ausübenden der Weißen Magie. In der Tradition wird die Weiße Magie für gute Zwecke eingesetzt, während die Schwarze Magie der Selbstbereicherung, der persönlichen Macht und bösen Zwecken dient. Gibt es irgendjemanden, der ein Studium oder eine Arbeit aufgenommen hat, die nicht der Befriedigung des Egos und der persönlichen Macht dient?

Schwarze Hexerei / Schwarze Magie

ist besser bekannt als der „dunkle Weg“. Wiccans bezeichnen dies als den „Linken Pfad“.

Wiccans, die dem Teil „und tut niemandem etwas zuleide“ folgen, glauben nicht, dass sie Satan folgen, und dasselbe kann auch von der Mehrheit der dunklen Hexen gesagt werden, die Satan nicht anerkennen, geschweige denn anbeten.

Viele Wiccans / weiße Hexen erkennen an, dass sie Macht aus einer bösartigen Quelle suchen, würden aber nicht unbedingt zustimmen, dass dies das rein Böse ist. Sie neigen dazu, zu argumentieren, dass es sich um eine mächtigere Quelle handelt, aus der man Magie wirken kann.

In Anbetracht der Natur der Hexerei gibt es tatsächlich einige Gruppen, die sich auf Luzifer berufen. Viele dunkle Hexen finden jedoch, dass die dunkle Göttin schon unberechenbar genug ist, ohne etwas hinzuzufügen, das ihrer Meinung nach einer modernen Religion entspringt.

Schlussfolgerung Schwarze Magie – Weiße Magie:

Es ist schwierig, klare Unterscheidungen zwischen weißer und schwarzer Magie sowie heller und dunkler Hexerei zu treffen. Die Grenzen zwischen den beiden Praktiken verschwimmen je nach Ausführenden.

Es muss klar sein, dass viele Hexen und die Mehrheit der Wiccans sich dafür entscheiden, keine dunklen Hexen zu werden. Der dunkle Pfad ist für diejenigen attraktiver, die eine Denkweise haben, die der eines Okkultisten ähnlich ist. Diejenigen, die ihn beschreiten, suchen nach verborgenem Wissen und Macht, um das zu kontrollieren und zu beeinflussen, was sie mit normalen Mitteln nicht erreichen können.

Für diejenigen, die sich auf diesen Weg begeben, ist es kein Spiel, sondern ein sehr ernster Schritt.

Jeder Bereich des Okkulten / der Hexerei ermöglicht denjenigen, die die Fähigkeit und den Willen haben, danach zu suchen, und bereit sind, die Kosten dafür zu tragen, den Zugang zu dem, was gemeinhin die schwarzen Künste genannt wird.

Partnerrückführung

Partnerrückführung

Partnerrückführung Trennungen haben wir alle schon erlebt und durchgemacht. Manche sind schlimmer als andere, und manchmal haben wir das Gefühl, dass es ungelöste Gefühle gibt.

Weiterlesen »
elementarmagische zauber

Elementarmagische Zauber

Elementarmagische Zauber Elementarmagische Zaubersprüche basieren auf den wichtigsten universellen Elementen und beziehen ihre Energie aus ihnen. Diese Kraftzauber basieren auf Wasser, Erde, Feuer, Luft oder

Weiterlesen »
Glücksmagie

Glücksmagie

Glücksmagie   Zaubersprüche und -tränke sind etwas, das für viele Menschen sehr attraktiv ist. Sie glauben, dass magische Kräfte, Tränke und Zaubersprüche ihnen helfen können,

Weiterlesen »